Die vielseitige „Perle“ des Saimaa-Sees

#saimaamoments

Die idyllische Kleinstadt Savonlinna überrascht mit ihrer Vielfältigkeit. Für diejenigen, die erholsame Stunden in der sauberen finnischen Natur verbringen möchten, sowie für Kulturfreunde, die hier herkommen, um die einzigartig charmante Stimmung der weltberühmten Opernfestspiele zu erleben, hat die Region außerordentliche Urlaubsmöglichkeiten zu bieten.

Der Hauptort ist im Kreuzungspunkt alter Wasserrouten entstanden, und der ganze Raum um Savonlinna ist bis heute von Wasser und den vielen Seen geprägt. Es gibt kaum ein schöneres Sommererlebnis als eine Schifffahrt durch das Labyrinth des Pihlajavesi-Sees beim warmen Sonnenschein unter dem blauen Himmel oder einen Kanuausflug in der Wildnis der zwei Nationalparks der Region ohne Eile zu machen. Vielleicht sehen Sie dabei sogar eine Saimaa-Ringelrobbe, die nur in dieser Ecke der Welt lebt.

Wenn Sie sich eher für Geschichte und Kultur interessieren, ist z.B. die größte Holzkirche der Welt in Kerimäki einen Besuch wert. In Museen können Sie sich vertraut mit Vergangenheit und Gegenwart machen, und für Kinder gibt es da ebenfalls vieles interessantes zu entdecken. Außerdem öffnen viele Galerien und kleine Boutiquen ihre Türe für Besucher besonders in der Sommersaison. In der Savonlinna-Region findet jeder bestimmt etwas nach seinem Geschmack. Auch für Familien gibt es hier viel zu erleben.

Nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter, finden Reisende hier eine große Auswahl an faszinierende Aktivitäten. Warum nicht Schnee- oder Schlittschuhwandern auf einem zugefrorenen See probieren? Oder mit Eisangeln den Wurm in strahlend weißem Schnee an den ersten warmen Tagen des Jahres baden?

Lassen Sie sich von dem Urlaubsangebot der Savonlinna-Region inspirieren. Mit den auf diesen Seiten vorgestellten Ideen können Sie leicht einen Traumurlaub im Saimaa-Seenlandparadies planen.

Sehenswertes in der Savonlinna-Region

Aktivitäten

Erholung