Aalquappeneislochangeln

Aalquappeneislochangeln 3
Vastuullinen yritys

The site-specific sustainability actions were reported by the company. The company is responsible for the accuracy of the information.

  • Tuemme vastuullisesti paikallistaloutta We support the local economy in a responsible manner 3 / 3
  • Vaalimme kulttuuriperintöä We treasure cultural heritage 3 / 3
  • Olemme saavutettavissa esteettömästi We offer unobstructed accessibility 2 / 2
  • Toimimme ympäristöystävällisesti We are environmentally friendly 14 / 14
  • Teemme vastuullisuutta suunnitelmallisesti We are consistent in sustainability 5 / 6

Sertificates

  • joutsenmerkki
  • VF_stf_logo

Aalquappeneislochangeln ist eine traditionelle Fischfangart. Nachdem es dunkel wird, sammeln sich die Teilnehmer an das Lagerfeuer, wo der Guide über die Geheimnisse des Aalquappenangelns erzählt und die Angelausrüstung austeilt. Am Lagerfeuer gibt’s warme Getränke und Kleinigkeit zu knappern. Nach Trockenübung geht man auf dem Eis neben der Feuerstelle. Man kann in eigenem Rythmus an den Eislöchern angeln, Guide hilft beim Bedarf. In einem vorher abgemachten Termin gehen die Teilnehmer die traditionellen Senkrechtreusen prüfen. Jeder kann seine eigene Reuse prüfen.

Preis: 60 €/Pers., Minimum 350€
Gruppengrösse: Max. 12 Personen
Termin: 20.1. – 28.2. in Oravi
Dauer: 2 – 3 Stunden
Führung und Sprachen: Finnisch und Englisch
Geräte und Ausrüstung: Teilnehmer sollen sich wettermässig, warm anziehen.
Routebeschreibung und Schwierigkeit: Zu Eislöcher wird zu Fuss (0,1-1 Km einem Pfad entlang) gegangen.

Weitere Auskunft

Preise ab
60.00 € / Person
Verfügbarkeit
20.1.-28.2.
Abfahrt
Standort: Oravi
Rückfahrt
Standort: Oravi
Entfernungen
In die Stadtmitte 42 km
WiFi kostenfrei
Nein

Mehr Inhalt von SaimaaHoliday Oravi